Büchervögel – bei twitter gelandet

buecherknabbern_monster_1_rahmen

Wir twittern.

Als kleines Ausprobierprojekt haben wir uns vor einiger Zeit einen twitteraccount als buecherknabbern eingerichtet und abwechselnd maximal 140 Zeichen geschrieben.

Erstmal sollte es ausprobiert werden.Ob sich das überhaupt lohnt, ob wir durchhalten, ob das überhaupt jemand lesen will.

Und ein dreifaches JA haben wir an den Kopf geknallt bekommen. Die twitterwelt sprudelt nur so über von Büchervögeln (Würmer sind hier eher unangebracht, in Anbetracht der Tatsache, dass sie bestimmt vom kleinen blauen twittervogel schnell aufgefuttert würden) und wir können durch unseren Vierer-Account immer mal schnell eine Zeile zitieren, die uns gefällt, ohne gleich einen großen Blogeintrag schreiben zu müssen.

Oder lebenswichtige Fragen ins twitterland werfen. Wie zum Beispiel die gehassliebte Frage ums Seitenumknicken, Reinschreiben ja oder nein oder die nach dem Lieblingslesezeichen.

Wir twittern. Und haben tatsächlich Spaß daran.
Wer uns folgen will ist herzlich eingeladen, unserem fast täglichen Gezwitscher zu lauschen und zu antworten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: