Was mit auf die Reise geht – Buch drei – Vincent

Vincent von Joey Goebel (Originaltitel: „Torture the Artist“)

Diese Buch nehme ich mit. Keine Frage.
Allein aufgrund dieser wunderbaren Kritik:
„Er ist der geborene Schriftsteller: einer dieser Ausnahmeschriftsteller, auf dessen Schädeldecke die Sprachelfen mit ihren Zauberstäben herumgetrommelt haben. Brutal und hart in seinen Einsichten, unbändig komisch und doch seltsam anrührend, hat er den bislang originellsten Roman des 21. Jahrhunderts geschrieben.“ (Tom Robbins)

Wunderbar, nicht? Die ersten Zeilen:

1. RACHEL

Tut mir leid, dass Du es ausgerechnet von mir erfährst, aber Du wirst nie glücklich sein. (…)

Reicht, hat mich überzeugt. Und schwupps, schon liegt es neben den Socken weich und warm:-)

Advertisements

8 Gedanken zu „Was mit auf die Reise geht – Buch drei – Vincent

  1. Kassiopaia sagt:

    Ist ja ein harter Satz und das am Anfang. Wie ist denn die Reaktion desjenigen, zu dem dies gesagt wurde?

  2. F. Oldörp sagt:

    kenn ich nicht..

  3. F. Oldörp sagt:

    den autor und das buch.

  4. Anika sagt:

    das ist doch gut so, dann lernst auch Du hier mal neue Sachen kennen;-)

  5. F. Oldörp sagt:

    DANKE!!!

  6. Anika sagt:

    Kassio: hab‘ ich ganz überlesen, sorry.
    Das ganze hat sich als Brief entpuppt, der an einen 7 Jährigen (ein Genie) geschrieben wurde…die Reaktion war eher verhalten, es hat ihn nicht so interessiert…

  7. Kassiopaia sagt:

    Typisch Genies. Ich mag keine hyperintelligenten Kinder. Ich hoffe auch, mein Kind wird nur etwas über Durchschnitt klug, das reicht mir.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: