Was mit auf die Reise geht – Buch eins – Meine Freundin, der Guru und ich

Die sechs Bücher, die ich ausgesucht habe, werden es vermutlich nicht alle in mein Koffer schaffen, deswegen versuche ich mal, mich hier gleich live von einigen beeindrucken oder abschrecken zu lassen. Ich habe die meisten noch nicht mal aufgeschlagen. Also, Buch für Buch zur Hand nehmen und die ersten Sätze lesen.

Meine Freundin, der Guru und ich (Originaltitel: „Are you experienced?“)

(Ich habe leider meine Coverausgabe nicht gefunden. Die ist hässlicher als das Bild hier links.) Okay, der Titel klingt doof, aber ich war vom Klappentext überzeugt. Oh, phu, ich lese dort gerade „Sie versucht, sich selbst zu finden – und er will nur mit ihr ins Bett“ Auweia. Das tut weh. Vielleicht sollte ich es gleich weglegen? Das klingt doch schon zu sehr nach schrecklich lustig und unterhaltsam. Würg.

Aber nein, jedes Buch bekommt die Chance der ersten Sätze:

1. Kapitel:

Bloß weil sie jetzt anders drauf ist

‚Der Sitz geht nicht zurück‘

‚Natürlich geht er zurück‘

‚Schau, ich zeig’s dir.‘ Ich kämpfte mit ihrem Flugzeugsitz. Nichts zu machen.

‚Hast recht. Er ist kaputt“

Hm..naja, wird erstmal zur Seite gelegt.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Was mit auf die Reise geht – Buch eins – Meine Freundin, der Guru und ich

  1. F. Oldörp sagt:

    klingt doch witzig, obwohl ich mir das buch nie vorgenommen hätte, bei dem klappentext.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: